Willkommen auf den Seiten des Rhönklub Zweigverein Schweinfurt e. V.


Liebe Mitglieder und Freunde der Rhön,

Das Jahr 2018 hat einige Neuerungen in unserem Wanderplan aufzuweisen. Unsere Fachwarte sind stets bemüht neue Ziele und Veranstaltungen für Wanderungen, Kultur, Natur und Geselligkeit zusammenzustellen. Die Wanderziele sollen für sie, liebe Mitglieder, ein Ansporn sein, die Wanderstiefel zu schnüren und mit uns gemeinsam die Natur zu erwandern und/oder die Gemeinsamkeit zu leben. Der Wanderplan ist mit unterschiedlichen Wanderungen in unserer Region, in den benachbarten Regionen und in der Rhön fertig gestellt worden. Es sind kurze, leichte und auch mittelschwere Schwierigkeitsgrade vorgesehen mit immer der Vorgabe die Natur genießen zu können.

Der Bereich Kultur hat Altbewährtes und Neues zu bieten, dazu laden wir recht herzlich ein. Interessante Veranstaltungen und Kultur dürfen natürlich nicht fehlen. Auch eine Kultur und Erlebnisreise in den Norden ist für alle eine Einladung mit dabei zu sein.

Unsere Senioren im ZV Schweinfurt sind ein wichtiger Baustein in unseren Reihen und deshalb ist die Rhöner Freizeit und Kulturveranstaltung am Schweinfurter Haus bzw. am Forsthaus eine gelungene Einrichtung. Diese haben wir nun erweitert, um allen Beteiligten, aktiven Wanderern und Senioren, die Möglichkeit zu geben dabei zu sein. Auch die Seniorentreffs, jeden Mittwoch, laden zur Geselligkeit ein und wir freuen uns über eine rege Beteiligung.

Ein Kegelnachmittag, einmal im Monat, darf für die sportlichen Wanderfreunde nicht fehlen. Hierzu geht die Einladung an alle Sportbegeisterten, ob Jung oder Junggebliebene.
Der monatliche Stammtisch lädt alle Mitglieder herzlich ein zum gemeinschaftlichen Themenaustausch und zur Geselligkeit.

Unsere Häuser in der Rhön warten auf ihren Besuch und freuen sich über die Mitglieder, für die wir alle Helfer mobilisieren um den Aufenthalt zu ermöglichen und die Natur in ihrer Schönheit zu erleben. Die Häuser werden vorrangig für die Mitglieder in Stand gehalten und weiter saniert, sofern es unsere finanziellen Möglichkeiten zulassen.

Unser Pächter freut sich ganz sicher über die Besuche und bereitet ihnen einen angenehmen Aufenthalt.

Wir freuen uns, im Jahr 2018 mit unseren Mitgliedern gemeinsam wieder durch das Jahr zu wandern und die Geselligkeit bei Veranstaltungen zu genießen.

Frisch auf!

Josefine Friedrich